Enter your keyword

Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die Preisgabe Ihrer persönlich bezogenen Daten erfolgt auf freiwilliger Basis.

Selbstverständlich halten wir alle Gesetze bezüglich „Datenschutz“ ein und nehmen diese auch sehr ernst, um den größtmöglichen Schutz ihrer Daten zu gewährleisten. Es muss beachtet werden, dass C-POINT  VA-Business gewisse personenbezogene Daten von Kunden in Anspruch nehmen muss, damit ein Vertrag zustande kommt.

Personenbezogene Daten sind z.B. Ihr Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse.

Datenaustausch

Ein Datenaustausch mit anderen Firmen erfolgt nur, wenn die genannte Firma seriös mit dem gleichen Konzept arbeitet wie wir. Das heißt sollten sie ein PKW bzw. LKW von Partnerfirmen bekommen, falls wir ausgebucht sind, sind Ihre Daten ausschließlich aus Partnerbezogenen Geschäftsgründen bekanntzugeben.  Wollen Sie das nicht, so können Sie uns diese mündlich oder schriftlich vorbehalten. Beachten Sie bitte auch dass, wenn es uns, wie oben genannt, nicht möglich ist wir Ihnen kein Fahrzeug zur Verfügung stellen können.

Löschen bzw. korrigieren

Sie haben das Recht Ihre Daten aus unserer Kundendatei zu löschen bzw. zu korrigieren. Die Bekanntgabe von z.B. einer neuen Adresse ist gesetzlich verpflichtet da das Strafverfahren durch z.B. Geschwindigkeitsübertretung nicht in unserer Verantwortung liegt sondern der jeweiligen Behörde.

Datenschutzänderungen

Sollten wir unsere Datenschutzerklärung ändern werden Sie unverzüglich per E-Mail informiert.

Bei Fragen wenden Sie sich an unser Team: info@cpoint.at.